Literaturliste


  • H. Biedermann. Kopfgelenk-induzierte Symmetriestörungen bei Kleinkindern. Kinderarzt, 22:1475 - 1482, 1991.
  • H. Biedermann. Kinematic imbalances due to suboccipital strain. JManual Medicine, 6:151 – 156,1992.
  • H. Biedermann. Das Kiss-Syndrom der Neugeborenen und Kleinkinder. Manuelle Medizin, 31:97-107,1993.
  • Biedermann, H. und Koch, L. E. (1996): Zur Differentialdiagnose des KiSS-Syndroms. Manuelle Medizin: 34, 73 – 81.
  • G. Gutmann. Die obere HWS im Krankheitsgeschehen. Neuralmedizin,1, 1953.
  • G. Gutmann. Das cervical-diencephal-statische Syndrom des Kleinkindes. Manuelle Medizin6:112-119,1968.
  • G. Gutmann & H. Biedermann. Allgemeine Funktionelle Pathologie und Klinik der Wir­belsäule, die Halswirbelsäule,Band 1/2. Fischer, Stuttgart, 1983.
  • G. Gutmann & H. Biedermann. Die Halswirbelsäule. Teil 2: Allgemeine funktionelle Pathologie und klinische Syndrome. Fischer Verlag, Stuttgart, 1984.
  • B. Hassenstein. Der Kopfgelenksbereich im Funktionsgefüge der Raumorientierung: sy­stemtheoretische bzw. biokybernetische Gesichtspunkte. In H. D. Wolff, Hrsg., Die Sonder­stellung des Kopfgelenkbereichs,S.1 - 1 8. Springer, Berlin, 1 989.
  • J. Jirout. Röntgenologische Bewegungsdiagnostik der Halswirbelsäule.Fischer, Stuttgart, 1 990
  • Koch, L. E., Girnus, U. (1998): Kraftmessung bei Anwendung der Impulstechnik in der Chirotherapie. Manuelle Medizin: 36. 21 - 26.
  • Koch, L. E., Biedermann, H., Saternus, K.-S. (1998): Plötzlicher Kindstod und suboccipitale Beanspruchung. Säuglingssterblichkeit, plötzlicher Kindstod (SID). In Rechtsmedizinische Forschungsergebnisse. Band 18. S. 167 – 176.
  • Koch, L. E., Biedermann, H., Saternus, K.-S. (1998): High cervical stress and apnea. Forensic Science International 97: 1 - 9.
  • Koch, L. E., Graumann-Brunt, S. (1999): Kopfgelenk-induzierte Symmetrie Störung und deren Folgepathologien. Pilot-Studie. Manuelle Medizin: 37: 67 - 78.
  • Koch, L. E. (1999): Differentialdiagnostische Probleme beim KISS-Syndrom. In: Manualtherapie bei Kindern. Enke-Verlag Stuttgart. S. 43 - 51.
  • Koch, L. E., Ramirez, J.-M., Saternus, K.-S. (2002):Heart rate changes in response to mild mechanical irritation of the high cervical spinal cord region in infants. Forensic science international. 128, 168 – 176.
  • Koch, L. E., Korbmacher, H. (2003): Messmethode zur Darstellung der isolierten Kopfgelenkbeweglichkeit bei Kindern und Erwachsenen. Manuelle Medizin: 41, 30 – 32.
  • Koch, L. E., Tiedke-Stern, W., Eggers-Stroeder, G. (2003): Manuelle Therapie bei Kindern mit Kopfschmerzen – Ergebnisse einer Pilotstudie. Päd (9). I
  • Koch, L. E., Dörhage, K. W. W., Knopf, H., Graumann-Brunt, S, Neubert, H. (2003): Prävalenz von Asymmetrien der oberen Halswirbelsäule bei jungen Männern. Manuelle Medizin: 41, 30 – 32.
  • Korbmacher H, Eggers-Stroeder G, Koch LE, Kahl-Nieke B. Correlations between anomalies of the dentition and pathologies of the locomotor system – a literature review. J Orofac Orthop 2004; 65: 190 – 203.
  • Prechtl, H F R: Beurteilung fetaler Bewegungsmuster bei Störungen des Nervensystems.Gynaekologie,21:130- 134,1988.
  • Seifert, I.: Kopfgelenksblockierung bei Neugeborenen. Rehabilicia (Supp.),10:53 - 57, 1975.
  • U. Thoden & T Mergner. Propriozeptoren der oberen Kopfgelenke: Bedeutung für Augenbewegungen und Schwindel. In D. Hohmann et al., Hrsg., Neuro-Orthopädie, Band 4. Springer, Berlin, 1 988.
  • V Vojta. Utilisation of the inborn global patterns in the early treatment of neuromotor lesions. In M Bottos, Hrsg., Neurological Lesions in Infancy.Liviana, Padova, Italy, 1 987.
  • V Vojta. Der zerebralen Bewegungsstorungen im Säuglingsalter. Enke, Stuttgart, 1988.
  • V Vojta, D.V Aufschnaiter; & D. Wassermeyer. Der geburtstraumatische Torticollis myoge­nes und seine krankengymnastische Behandlung nach Vojta. Krankengymnastik [56],35:191 - 197, (1983).
  • A Wischnik, E Nalepa, & KJ Lehmann. Zur Prövention des menschliche Geburtstraumas . 1.Mitteilung: Die computergestützte Simulation des Geburtsvorganges mit Hilfe der Kernspintomographie und der Finiten-Element-Analyse. Geburtshilfe Frauenheilkd.,53:35 - 41,1993.

KONTAKT


Dr. Heiner Biedermann
Hunhsgasse 34
50676 Köln

Dr. Uli Göhmann
Freudallee 27
30173 Hannover

Dr. med. Lutz Erik Koch
Dammtorstraße 27
20354 Hamburg

Dr. Bruno Maggi
Dennlerstr. 22
CH  8049 Zürich

Dr. Hand Menne
Blücherstr. 7
31303 Burgdorf

Dr. Robby Sacher
Freistuhl 3
44137 Dortmund